Thaikurs

So, jetzt ist es amtlich, ich muss einfach Thai lernen!

Die Firma stellt uns ein Fahrzeug mit Fahrer. Das hat sicher versicherungstechnische Gründe, da hier bei einem Unfall immer der Ausländer schuld ist. Letztes Jahr kam es wohl zu einem tödlichen Unfall, welcher zu sehr komplizierten rechtlichen Problemen führte und so wurde entschieden, dass die Angestellten einen Fahrer bekommen.

Zuerst hatten wir einen Leiharbeiter, der recht pfiffig war, mit dem konnte man auch mal ein Schwätzchen halten. Nun wurde ein Fahrer fest eingestellt. Das ist auch ein netter Kerl, der sicher auch verlässlich ist und gut fährt. Leider spricht er nur thai. Kein Wort englisch.

Halt stimmt nicht! Marc hat festgestellt, er kennt den Begriff „gasoline“. Immerhin!

Heute Morgen wurde ich von meinem Frühstück hochgeschreckt, weil das Telefon klingelte. Nun weiß ich, der Fahrer spricht noch mehr: „Chauffeur Marc“ sagte er. Super! Also bin ich runter gerannt, um zu gucken, was er will. Er hat Marc völlig falsch verstanden, ich soll heute um 16.30 Uhr abgeholt werden. Jetzt ist er direkt gekommen.

Aber: mir fehlte bisher die Motivation thailändisch zu lernen, weil hier fast alle ein bisschen englisch können, jetzt aber BRAUCHEN wir thai! Wie lustig!

Muss ich der Firma, in ihrer unendlichen Weisheit, mal wieder dankbar sein 🙂

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s