Der chinesische Drachentempel

Ich habe entschieden, dass unserem Fahrer schrecklich langweilig sein muss. Hockt den ganzen Tag in der Sonne und hat nichts zu tun. Und ich war nach unserem Exkurs nach Chonburi, um den Apple reparieren zu lassen, von der Stadt sehr angetan. Also habe ich Michaela und Renate vorgeschlagen einen kleinen Tagesausflug dorthin zu machen.

Mittlerweile kann ich grobe thailändische Phrasen von mir geben und es reichte tatsächlich dazu, Khun Guan zu erklären, wohin ich möchte und dass wir 2 Freunde abholen. Er ist richtig aufgetaut und hat ganz glücklich erzählt, dass er für mehrere Tage zu seiner Familie fährt, die 140 km entfernt wohnt. Er hat noch mehr erzählt, ich habe nichts davon verstanden. Es ist amüsant, wie ich doch einiges verstehe, sofern es im Unterricht schon einmal behandelt wurde. Nun ja, ganz viel kann man ja mit Händen und Füßen erzählen und solange man bei jeder Anwandlung von Verzweiflung entschlossen lächelt, dann klappt es auch mit dem freundlichen Fahrer. Wenigstens habe ich den Eindruck, dass er nun entspannter ist. Ich hatte oft das Gefühl, dass er Angst um seine Stelle hat, da er ja so gar kein Englisch kann.

Wihan Thep Sathit Phra Ki Ti Chaloem, das ist der Name des chinesischen Drachentempels in Chonburi, unserem ersten Stopp. Es ist ein sehr bunter Tempel voller Drachenfiguren. In Nordchina gibt es diese Art von Tempel gar nicht, ich gehe mal mutig davon aus, dass es sich hier um südchinesische Tempel handelt.

Es ist ein wunderschönes Gebäude und wir waren dort wirklich lange. Das Haupthaus hatte 5 Stockwerke und auf jedem Stockwerk ist ein eigener Schrein und allerlei wundersame Dinge zu bewundern.

c0c1
c3c4c5c6c7c8

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s