Bali – Ubud, Gunung Kawi

Bevor man zu diesem Felsentempel kommt, muss man 300 Treppen gehen. Allerdings keine schönen, gleichmässigen, sondern unebene Treppen, die in sich endlos ändernden Abständen die ganze Konzentration fordern. Und links und rechts davon Souvenirstände, mit lustigen Verkaufsprofis, die einen ständig ablenken! Puh!

Unten angekommen geht man über eine wunderhübsch gelegene Steinbrücke, überhaupt ist es hier sehr idyllisch!

4

6

Auch hier findet man wieder die balinesischen Tempel mit Reetdach!

2

Und allerlei Opfergaben.

3

Bekannt ist Gunung Kawi für die in Felsen gehauenen Anlagen. Der ganze Berghang ist so bearbeitet, davor findet man Becken, in die Quellwasser läuft.

5 7 8

Hier ist der Eingang zu sehr alten Steingebäuden, die ebenfalls aus dem Stein gehauen wurden.

1

Ein wirklich sehenswerter Tempel. Allerdings warteten ja noch 300 Stufen. Diesmal nach oben! Das Wort verschwitzt beginnt nicht einmal zu beschreiben, in welchem Zustand ich wieder beim Moped ankam 🙂

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bali – Ubud, Gunung Kawi

  1. Lena schreibt:

    Hey! Das sieht ja Klasse aus! :)…die Landschaft ist wirklich einmalig!…Ich gehe häufig bei mir in den botanischer Garten meran , also das ist hier bei uns so ein richtiger Park und dort gibt es auch exotische Landschaften…im Sommer ist das dort wirklich mein Lieblingsplatz! ^^…Danke rü deinen Reisebericht, alles GUte und LG, Lena

    Gefällt mir

    • thaitonien schreibt:

      Danke, Lena!
      Ja, die Natur Asiens ist sehr beeindruckend, insbesondere was die Vielfalt der Pflanzen angeht.
      Den Link zum Park habe ich mir angesehen, wunderschön!
      Und da ich, sobald wir wieder in Deutschland bin, ohnehin nach Südtirol möchte, werde ich ihn mir 2017 einmal ansehen 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s