Philippinen – Manila

Manila hört sich eigentlich nicht verführerisch an, man liest und hört nur Schlimmes darüber. Endlose Slums, völlig verarmte Menschen, bewohnte Friedhöfe und Müllhalden.

Vor Jahren hätte ich mir das wahrscheinlich noch ansehen wollen, aber wir verzichteten großzügig und suchten ein Hotel in Makati, einem recht modernen Geschäfts- und Einkaufsviertel.

Von hier aus besichtigten wir ganz gezielt die Altstadt und guckten uns nur hübsche Dinge an.

Wir waren in einem Museum der katholischen Kirche und eine reizende Angestellte führte uns hindurch und erklärte alle Exponate. Dort gab es sogar den Talar, den Papst Johannes II während seines Besuches 1995 getragen hatte, das alte Papamobil stand, leicht angerostet mit platten Reifen, ausgestellt im Garten. Es war berührend, mit welchem Elan und welcher Hingabe die Frau die Führung machte, mir hat das richtig gefallen. Fotografieren durfte man leider nicht.

Die Philippinen, also der kleine Teil, den wir sahen, erscheint so gar nicht asiatisch, man meint eher in Südamerika zu sein. Selbst die Sprache, das Tagalog, hört sich eher spanisch an.

Und wenn man dann diese Kirche sieht, muss man sich schon daran erinnern, dass man in Asien ist.

p1100397

p1100349p1100355

Die Altstadt, Intramuros genannt, besteht aus alten Gebäuden, die einen direkt in die alte Kolonialzeit versetzen. Man kann die Altstadt mit kleinen Kutschen erobern oder zu Fuß. Ihr dürft an dieser Stelle raten 🙂

p1100399

Das tollste jedoch sind die Jeepneys! Grell bunte, sehr lustig anzusehende Sammeltaxis oder Busersatz, und jedes ein Unikat! Ganz fantastisch finde ich die! Mitten in dem ultramodernen fahren die altertümlich anmutenden Gefährte umher! Und eines ist hübscher als das andere!

p1100372p1100376

Irgendwie haben wir nicht sehr viele Bilder von Manila, muss ich gestehen. Aber ich fand Manila auch nicht so wirklich sensationell 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s