Bikertour

Ruth ist schuld, sie hatte die Idee.
Roswitha nahm das, wie immer gelassen hin.
Ich war Feuer und Flamme.
Marc war froh, dass ich aus seiner Abwesenheit keine Weltreise gestaltete!
Auf allen Seiten eine Win-Win-Situation!

So packten wir unsere Siebensachen und fuhren los!
3_mädelstour

Wir fuhren die Küste entlang, vorbei an schönen Stränden, kleinen Orten und netten Restaurants. P1060506P1060503

Das eigentliche Ziel war die Fahrt! Keine von uns war je mit dem Moped so weite Strecken gefahren. Und sobald man die Stadt verlassen hat, wird der Verkehr schlagartig dünn und es lässt sich wunderbar fahren.

Unterwegs legten wir immer mal wieder eine Pause ein. Abends guckten wir einfach nach einem Zimmer und fackelten da auch gar nicht lange. Hauptsache Matratze 🙂
Naja, stimmt so auch nicht, wir hatten immer sehr schöne Hotels gefunden.

Unser Ziel war Chanthanaburi. Das ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die berühmt ist für eine alte, gut erhaltene thailändische Altstadt, Schmuckhandel und eine Kathedrale.

Wir fuhren direkt in die Innenstadt und fanden eine einfache Herberge direkt am Fluss.P1060529

Gegenüber kann man schon den Einfluss der christlichen Kirche erahnen.P1060513

Die Altstadt ist wirklich sehenswert. Dies sind sehr alte, traditionelle Holzhäuser mit netten Ladengeschäften. Natürlich touristisch erschlossen, jedoch eher auf eine einheimische Zielgruppe ausgerichtet. Massentourismus sucht man hier, zum Glück, vergebens.P1060525P1060526

So lebt ein Geschäftsmann in Thailand. Der Laden ist offen und da wenig Kunden zu erwarten sind, guckt man Fernsehen. Und der Hund guckt auf die Straße. Oft vermischt sich Wohnen und Arbeiten auf diese Weise und ist untrennbar verbunden. P1060522

Hier hat das Freiluftrestaurant das Problem der hässlichen Hauswand auch wundervoll gelöst!P1060527

Und hier geht es eindeutig zur Kathedrale.P1060511P1060520P1060521

Es war ein super Ausflug! Mit dem Wetter hatten wir dann zum Ende hin allerdings weniger Glück. Blöde Regenzeit 🙂

Dennoch, dies ruft nach Wiederholung!!!!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s