Wieder da

Wir hatten zweimal Besuch und ich konnte mich danach einfach nicht an den Rechner setzen. Nach ein paar Minuten stehe ich wieder auf, konzentrieren kann ich mich auch nicht so richtig.

Kaum war der letzte Besuch im Flieger, stiegen pünktlich die Temperaturen, seit ein paar Tagen regnet es auch ganz wunderbar unberechenbar, so dass die Luftfeuchtigkeit blablabla, Mensch, Ihr kennt das Thema ja nun, müsst ja nur ein Jahr zurückblicken, gelle.

Natürlich ist einiges passiert. Immer, wenn ich das niederschreiben möchte, dann denke ich, irgendwie ist es ja doch trivial. Die Tage trödeln hier so vor sich hin.

Eigentlich. Ja eigentlich säßen wir gerade selbst im Flieger, die Kisten wären schon gepackt und auf dem Weg nach Deutschland. Eigentlich.

Tatsächlich ist Marc auf Seminar in Deutschland und ich treibe hier mein Unwesen. So isses.

Noch 1 Jahr. Maßband raus, jeden Tag ein Schnipselchen ab und ruckzuck ist dieses Jahr rum. Viel ist geplant. Mal gucken. Ertragen wir es gemeinsam, gelle!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s