Harbin, das Eisfestival

Das Eisfestival brachte uns an die Grenze, nachdem die Sonne unterging, war es kaum auszuhalten. Die Geschichte habe ich ja schon erzählt, hier also die Bilder!

Ziemlich bunt, aber dennoch wunderschön präsentiert sich eine ganze Stadt aus Eis! Zum Teil begehbar, mehrere Stockwerke hoch!

Die Gebäude werden aus Eisblöcken geformt, in deren Mitte Leuchtstoffröhren liegen. Alleine die Isolierung würde Thailänder so unendlich überfordern und es gäbe anstelle bunter Lichter nur Funkenfontänen. Am Anfang standen wir eher verunsichert da, man hat ja seine Erfahrungen gemacht. Aber nach einer halben Stunde hätten wir Funken als  Quelle der Wärmeentwicklung empfunden 🙂

IMG_4107IMG_4079IMG_4074IMG_4072IMG_4068IMG_4057IMG_4056DSC07450DSC07445DSC07436IMG_4039DSC07435IMG_4034IMG_4033IMG_4032DSC07433IMG_4029IMG_4024IMG_4023DSC07416IMG_4020DSC07412DSC07401IMG_4003IMG_4000DSC07388IMG_3978DSC07386IMG_3968IMG_3967IMG_3966DSC07384IMG_3960DSC07380DSC07379IMG_3929DSC07378DSC07376DSC07374DSC07365DSC07362DSC07360DSC07357DSC07356DSC07349DSC07348

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Harbin, das Eisfestival

  1. Phildie schreibt:

    Amazing pictures !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s